Sie sagen uns wann, wir rufen Sie an!+ 49 341 26 31 80 96 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Risikolebensversicherung

Die Risikolebensversicherung (RLV) ist die erste Wahl, wenn es darum geht, die Angehörigen, eine Immobilie oder einen Kredit für den Todesfall finanziell abzusichern – ein beliebtes Produkt hauptsächlich für junge Familien, die für ihren Lebenspartner und/oder die Kinder Vorsorge treffen wollen.

Viele Familien verkennen das finanzielle Risiko beim Tod eines Partners und vertrauen auf die gesetzliche Absicherung. Eine fatale Fehleinschätzung, denn meistens haben gerade jüngere Angehörige keine Rentenansprüche. Und selbst wenn gezahlt wird, ist die Hinterbliebenenrente oft so gering, dass der gewohnte Lebensstandard nicht aufrechterhalten werden kann.

Der Unterschied zu einer kapitalbildenden Lebensversicherung (KLV) besteht darin, dass der Beitrag eine reine Risikoprämie ist und am Ende der Laufzeit kein Rückkaufwert fällig wird. Dafür kann man mit geringen Beiträgen viel höhere Versicherungssummen schon ab Versicherungsbeginn absichern. Bei Tod der versicherten Person wird dann die vereinbarte Todesfallsumme als Einmalleistung steuerfrei ausgezahlt. Des Weiteren können die Beiträge als Vorsorgeaufwendungen steuerlich geltend gemacht werden.

Wenn Sie weitere Informationen zu Vor- und Nachteilen, der optimalen Gestaltung Ihres Versicherungsschutzes oder ein Angebot wünschen, dann drücken Sie eine der unteren Schaltflächen.


Jetzt Termin vereinbaren        Jetzt Angebot anfordern